DJK Tura05 Dümpten e.V.

Handball - Badminton - Tennis - Breitensport und mehr

Handball
Tennis
Volleyball
Tanzen
Badminton
Walking

Vom 8.6. bis zum 9.6.2019 war es wieder soweit, die DJK Bundesspiele. Dieses Jahr war der Gastgeber der DJK BW Friesdorf aus Bonn. In der Halle Erwin-Kranz-Halle des Badminton Clubs Beuel, fanden wir hervorragende Bedingungen vor.

Tura 05 reiste mit Vicky, Swenja, Viktoria, Elias, Dushyanth, Suhas, Pascal, Jonas, Engin und Bastian an. Peter Ehlert ist leider noch verletzt und musste das Turnier leider absagen. Wir hoffen das Peter schnell wieder fit wird und bei unserem Turnier Tura&Friends dabei ist.

Gruppenfoto
Am Samstag durfte Elias wieder als erster Spieler von Tura ins Turnier starten und startete hervorragend mit einem Sieg im U13 Einzel. Auch das zweite Spiel von Tura durfte Elias bestreiten, bis dann auch die Erwachsenen in den Einzeln starten durften. Jonas, Pascal, Engin und Bastian meisterten die erste Runde, leider hat das in hart umkämpften Spielen für Viktoria, Suhas und Dushyanth nicht ganz gereicht.

Ab ca. 13:00 gingen, dann auch die Damen- und Herrendoppel los, nur Viktoria musste mit ihrer Partnerin - wegen eines Freiloses - bis ca. 18:00 auf ihr Doppel warten. Hier gingen einige Spiele bis in den dritten Satz, leider konnten nur Jonas und Pascal und Viktoria und ihre Doppelpartnerin ihr Spiel für sich entscheiden.
Elias im Mixed Swenja und Vicky
Elias ist während dessen auch im Mixed und im Doppel mit Siegen gestartet und holte auch noch einen weiteren Sieg im Einzel. Jonas, Pascal, Engin und Bastian waren dann - vor den ersten Mixed-Begegnungen - noch in der zweiten Runde im Herreneinzel dran, leider wurde die Qualität der Gegner auch immer besser und einzig Engin schaffte die nächste Runde.

DoppelDoppel
Als letzte Disziplin starteten die Mixed-Partien ab 19:00. Pascal und Viktoria, Swenja und Engin und Vicky und Bastian. Es waren schöne Spiele, aber leider mit dem schlechteren Ende für unsere Turaner.

Der Gastgeber hat auch für ein schönes Abendprogramm gesorgt, mit Essen, Teamquiz-spielen und Disko zum Abschluss des Samstags.

 

Nach einem Gottesdienst starteten die Spiele vom Sonntag. Elias durfte wieder für Tura den Anfang machen. Viktorias Doppelpartnerin musste leider verletzungsbedingt Aufgeben und so hatte sie wie Vicky, Swenja, Suhas, Dushyanth und Bastian am Sonntag keine Spiele mehr. Engin musste gegen Pascals Zweitrunden Gegner ran und der 15jährige - der wegen seiner Spielstärke bei den Erwachsenen spielte – zeigte warum er die Tage vorher bei den German Open U17 spielen durfte – und gewann das Spiel und später auch das Turnier in Bonn.

Das letzte Spiel für Tura bestritten Jonas und Pascal im Halbfinal im Herrendoppel, was sie leider nicht für sich entscheiden konnten.
Doppel
Das war ein tolles Turnier, wir bedanken uns bei Florian Glose der wieder mal eine ausgezeichnete Turnierleitung machte und beim DJK Friesdorf die eine tolle Halle besorgt, eine hervorragende Cafeteria und ein tolles Wochenende auf die Beine gestellt haben.

Hier im Überblick die Podestplazierungen

 

Disziplin

Platzierung

Elias + Partnerin

MX U13

3

Viktoria + Partnerin

DD

3

Jonas + Pascal

HD

3

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen