DJK Tura05 Dümpten e.V.

Handball - Badminton - Tennis - Breitensport und mehr

Handball
Tennis
Volleyball
Tanzen
Badminton
Walking

Am Dienstag, den 30.10.18 starb "unser Manni“ Manfred Helling im Alter von 80 Jahren.

Manfred HellingManni trat am 26.01.1961 in die DJK Tura 05 Dümpten ein.

Er spielte Feldhandball und bei den Pfarrfußballturnieren für unseren Verein. Er war handwerklich am Bau und Umbau des Vereinsheims beteiligt und führte das Vereinsheim als Pächter mit seiner Frau für einige Jahre. In Ferienfreizeiten des Vereins fuhr er als Leiter mit. Das Familienfest ist eine der Veranstaltungen, die er maßgeblich mit entwickelt hat. Als „Frikadellen-Manni“ viele Jahrzehnte tätig gab er dieses „Amt“ an seinen Sohn weiter.

Er war von 1977-1979 Jugendleiter und von 1979-1982 der 2. Vorsitzende des Vereins.

Auch im Karneval war er stets präsent, ab 1956 als Jeck der ersten Stunde im Gasthaus Oberlobek, anschließend jährlich bis noch ins höhere Alter in der Bütt und bei der Organisation der Verpflegung hinter der Bühne: den Orden für die langjährige Präsenz im Turaner Karneval erhielt er 2018.

Der Förderkreis wurde 1963 gegründet und, nachdem die Tätigkeit fast eingeschlafen war, durch Manfred Helling neu erweckt. Dieser Förderkreis war Auslöser dafür, dass 2013 der Förderverein gegründet wurde, um vor allem die Kinder und Jugendlichen des Vereins aber auch den Gesamtverein zu unterstützen.

Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau Ria, seinen Töchtern Kirsten und Stefanie, seinem Sohn Holger sowie den weiteren Angehörigen, Enkelkindern und der Urenkelin.

Das Auferstehungsamt ist am Freitag, den 16. November 2018 um 12.00 Uhr in der Barbarakirche. Anschließend erfolgt die Beerdigung auf dem Friedhof am Schildberg.

Wir werden Manfred Helling in dankbarer und ehrender Erinnerung halten.
Die Mitglieder und der Vorstand
der DJK Tura 05 Dümpten

Vom 06.07.-08.07.18 fand wieder unser Familienfest statt.

Dieses Mal ohne ständig in den Himmel zu schauen um zu überlegen, findet es drinnen oder draußen statt.

Diesmal war der Freitag wieder im Zeichen des Skatturniers, ausgerichtet durch Ludger Hofmann.

Neben einem Fußballturnier auf Kleinfeldern wurden zeitgleich am Samstag Schulsportspiele angeboten. Hier zeigte sich Engin Simsek verantwortlich und die Teilnehmer hatten eine Menge Spaß. Hier würden wir uns freuen, wenn sich einige Menschen mehr beteiligten. Den Pokal des Fußballturniers gewann der TBD Speldorf.

Der Sonntag mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel dieses Mal mit unserem Pastor auf der Terrasse. Es war ein schönes Bild und offiziell sein letzter Gottesdienst als Pastor unserer Gemeinde. Wir hoffen, dass zukünftig diese Tradition noch beibehalten wird.

Es stellten sich wieder diverse Abteilungen mit ihren verschiedenen Sportarten vor. Hier konnte auch selber ausprobiert werden, wieviel Spaß z.B. Tennis macht. Die Tanzgruppen animierten sogar einige Besucher zum Mitmachen. Des Weiteren gab es einen Menschenkicker, sowie eine große Tombola. Auch in diesem Jahr schafften es unsere Losverkäufer -teilweise im Wettbewerb untereinander- die Lose unter das Volk zu bringen. Auch wenn der Hauptpreis schnelle gewonnen war - ein Smartphone- gab es viele weitere schöne Preise.

Die vielen leckeren Verpflegungsstände steuerten einen Großteil zur guten Laune bei. Aufgrund der Sonne und Wärme wurde viel getrunken und obwohl viele sicherlich auch wegen anderer Veranstaltungen nicht da waren, war es ein schönes Fest.

Vielen Dank allen die vorher,

nachher und während des Festes zum Gelingen beigetragen haben.

004

Beim Bundessportfest 2018 in Meppen wurden zwei Turaner geehrt. Norbert Saxe wurde als Bundesfachwart Handball weiblich nach 18 Jahren verabschiedet. Ebenfalls mit verabschiedet wurde der Bundesfachwart Handball männlich Herbert Zwirlein.

Als Nachfolger wurde Michael Barth nunmehr als alleiniger Bundesfachwart Handball eingeführt.

Auf dem beiliegenden Foto sind folgende Personen:

von links: Jürgen Funke, Sportwart der DJK, Maria Saxe, Norbert Saxe, Michael Barth, Herbert Zwirlein, Hanna Löhner, Monika Bertram, Sportwartin der DJK und Elsbeth Bea, Präsidentin der DJK. Norbert Saxe und Herbert Zwirlein bekamen zur Verabschiedung das Ludwig-Wolker-Relief überreicht. 

IMG 0721

fussball logo 001

Fußballturnier 2018 auf dem Turaplatz

Samstag, den 07.07.2018

 
Liebe Sportfreunde,

am Samstag, den 07.07.2018, ab ca. 14.00 Uhr findet wieder unser Fußballturnier auf der Sportanlage unseres Vereins an der Magdalenenstr. 4a, 45475 Mülheim statt. Damit wir ein interessantes und spannendes Turnier durchführen können, benötigen wir atürlich möglichst viele Mannschaften!

Jede Mannschaft ist herzlich Willkommen, es handelt sich um ein Hobbyturnier.

Wie schon in den letzten Jahren finden alle Spiele auf Kleinfeld statt.Gespielt wird mit fünf Feldspielern und einem Torwart. Für eine begleitende Verpflegung ist gesorgt. Eure Familien und Bekannten sind ebenfalls herzlich willkommen. Das Startgeld beträgt EUR 20,00, pro Mannschaft wird ein Kasten Wasser zur Verfügung gestellt. Zur Planung und Vorbereitung der Turniere benötigen wir eure Meldung bis zum 17.06.2018.

Bei unserem Turnier steht sicherlich das gesellige Ereignis über dem sportlichen Erfolg.

Für Meldungen und Rückfragen wendet bitte euch an:

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 0208 / 299 88 88
  • Anmeldeformular
Sportliche Grüße,
Ralf Nawroth und Nicole Gander
Unser Sportverein und die Pflege der dazugehörigen Sportanlage liegt glücklicherweise doch noch vielen Turanern am Herzen.
Haben am Vortag schon Vereinsmitglieder die Blumenkästen bepflanzt und die Terrasse hergerichtet, tummelten sich am Ordnungstag bei schönstem Wetter 15 Personen auf der Anlage, um es wieder da schön zu machen, wo so viele von uns regelmäßig zusammen kommen. Aber auch die Nichtturaner, die die Räumlichkeiten anmieten, können sich nun wieder am Anblick der Pflanzen und des Platzes erfreuen.
Es wurde gemäht und gewalzt, Brombeerhecken entfernt, Unkraut gejätet, die Randsteine der Wiese wieder zutage gebracht und die Beete verschönert.
Vielen vielen Dank für jede Stunde, die ihr vor Ort geholfen habt.
 
Das Vorstandsteam
 

Tura Karneval 2018 Eintrittskarte

ab sofort bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! verfügbar.
Tura Karneval2018 Eintrittskarte
 

175 Jahre Sparkasse Mülheim

Auch in Dümpten haben wir wieder 1.750 Euro für Vereine verlost. Und weil wir in Dümpten zwei Filialen haben, gab es auch zweimal 1.750 Euro. Es freuten sich Sebastian Gomolzik für den Mülheimer SV 07 e.V. und Nicole Gander und Rainer Schulz für den DJK Tura05 Dümpten e.V.. Herzlichen Glückwunsch, wir freuen uns mit euch. (Text von der FB Seite der Sparkasse Mülheim)

scheckübergabe spende 02092017 001 scheckübergabe spende 02092017 002

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen